Gasthaus

traditionell & modern

Eines der ältesten Gebäude im „Duarf“ ist der „Schwarze Adler“.
Das über 300 Jahre alte Haus, im Ortskern von Elbigenalp, ist seit 3 Generationen im Familienbesitz. Im Mai 2016 feierte die leidenschaftliche Wirtin Birgit Jäger bereits das 20-jährige Jubiläum. Der „Schwarze Adler“ genießt im ganzen Bezirk Reutte einen ausgezeichneten Ruf für seine hervorragende Küche. Gäste wie Einheimische lassen sich gern von Küchenchef Tibor und seinem Team verwöhnen.

Immer öfter wurde der „alte“ Gastraum mit 60 Sitzplätzen zu klein und nach langem Überlegen war klar: „Wir müssen vergrößern – ein Wintergarten muss her!“

Mit der Firma Holzbau Saurer aus Höfen konnte Birgit Jäger einen verlässlichen Partner dazugewinnen und nach kurzer intensiver Bauzeit wurde das Schmuckstück aus Holz und Glas Ende Dezember 2015 eröffnet. Der helle Raum mit 70 Sitzplätzen, die warmen Farben der Einrichtung laden zum gemütlichen Essen und Trinken ein, und nachmittags treffen sich die Menschen gern auf „a Schalele Kaffee“, dazu gibts hausgemachte Torten für jeden Geschmack.
Am Wochenende gibts auf Wunsch auch Fußball- oder Skiübertragungen auf dem Großbildschirm. Der neue Wintergarten und der traditionelle „urige“ Gastraum eignen sich hervorragend für sämtliche Feiern – von Geburtstags- und Firmenfeiern bis zur kleinen intimen Tauffeier ist alles möglich.

Allseits beliebt und bekannt,
unsere Themenabende

DIENSTAG-ABEND

Hähnchen vom Grill

– auf Vorbestellung –

DONNERSTAG-ABEND

Rippchen vom Grill

– auf Vorbestellung –

FREITAG-ABEND

Frische Forellen

– auf Vorbestellung –

Ein großes Salatbuffet (derzeit wegen Covid-19 geschlossen) und ein reichhaltiges Pizza-Angebot dürfen auch nicht fehlen
da sollte für Jeden etwas dabei sein.

Warme Küche
von 11:30 – 14:00 und von 17:30 – 20:30 Uhr
Montag Ruhetag
Reservierung unter:
Menü